Digitaler Konferenz- und Veranstaltungsrahmen

QR-Code-basiertes Berechtigungsmanagement, digitales Konferenz- und Content-Management, digitaler Konferenzpass

Genießen Sie Leichtigkeit und Komfort bei Ihren Veranstaltungen durch die Digitalisierung von Catering und Eintrittsrechten.

Wir präsentieren unser neuestes QR-Code-basiertes IT-Framework, das auf ein Etikette gedruckt, und auf einen Ausweis geklebt werden kann, und Ihnen die Möglichkeit bietet, Speisen, Kaffee und alkoholfreie Getränke zu konsumieren sowie Eintritt zu gewährleisten!

Vorteile für Teilnehmer

  • Schnelles und reibungsloses Catering: Verschwenden Sie keine Zeit mit der Auswahl von Papiertickets oder Cupons, scannen Sie einfach Ihre individuelle QR-Code auf Ihrem Ausweis und genießen Sie sofort die gekauften Speisen oder Getränk und den Eintritt in die Veranstaltung.
  • Informationen immer auf den neusten Stand: Sie können selbst überprüfen, wie viel der gekauften Leistungen Sie verbraucht haben!
  • Reibungsloser Einlass und Mobilitiät: Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Tickets oder Tickets verloren gehen, Sie können die Veranstaltung mithilfe des QR-Codes reibungslos betreten!

Vorteile für Veranstalter

  • Präzise und effiziente Kostenkontrolle: Sie können den Fortschritt von Mahlzeiten und Verbrauch anhand von Echtzeitdaten verfolgen und so Ihr Budget und Ihre Vorräte optimieren.
  • Einfache und automatisierte Verwaltung: Verschwenden Sie keine Zeit mit papierbasierter Ticketkontrolle und Menüverwaltung, alles funktioniert reibungslos mit Hilfe von QR-Codes.
  • Bessere Gästegefühle und -zufriedenheit: Ein schnelles und effizientes Speise- und Einlasssystem erhöht die Zufriedenheit der Teilnehmer und die Bereitschaft, sich für Ihre zukünftigen Veranstaltungen anzumelden. Unser Framework kann praktisch jede Servicekategorie verarbeiten und deren Verbrauch überwachen.

Lassen Sie sich diese innovative Lösung nicht entgehen, die das Erlebnis und die Effizienz Ihrer Veranstaltung sowohl für Teilnehmer als auch für Organisatoren verbessert! Kontaktieren Sie uns noch heute, um eine neue Ära bei der Organisation Ihrer Veranstaltungen und Konferenzen zu beginnen!

QR-Code-basierte Ressourcenreservierung auf dem Badge

Jeder Besucher verfügt über einen einzigartigen QR-Code. Der QR-Code wird auf einem gedruckten Etikett am Badge des Besuchers angebracht. Mit dem QR-Code kann der Nutzer die zugewiesene Speisen, Getränk, Service in der von ihm gekauften Menge verzehren. Sie müssen keine Apps herunterladen. In der Webapp, die auf ihren eigenen Telefonen läuft, prüfen die Hostessen, ob der jeweilige Benutzer Anspruch auf die ihm zugewiesenen Ressourcen (Kaffeekonsum, Mittagessen, Abendessen, Gala, Veranstaltung, Workshops usw.) hat, die sein QR-Code beinhalten. Wenn ihm eine bestimmte Menge an Ressourcen gekauft oder zugeteilt wird, kann die Anzahl der Einheiten bei Vorlage um eins reduziert werden. Jeder Tag der Konferenz kann separat behandelt werden, und wir haben unser System auf ein Änderungsmanagement vorbereitet (Zuweisung und Ausdruck eines QR-Codes im Voraus, Verlust eines Ausweises, Registrierung vor Ort, Verteilung und Ausdruck eines neuen QR-Codes für aus welchem Grund auch immer). Bei einer reduzierten Stückzahl entfällt der Verbrauch der jeweiligen Ressource, Nutzer haben jedoch auch die Möglichkeit des Vor-Ort-Kaufs.

Überprüfung der Zugangsberechtigung vor Ort anhand des QR-Codes

Bei Vorlage informiert das System den Veranstalter/Host durch ein grünes oder rotes Signal darüber, ob der jeweilige Benutzer zum Zutritt berechtigt ist. Bei der Vorlage wird, wenn der Besucher berechtigt ist, der Eintritt für die Veranstaltung gewährleistet, in de Software erfolgt die Rücksetzung – das Ticket wurde eingelöst. Wenn es notwendig ist, kontinuierliche Zugriffe oder sogar eine bestimmte Anzahl von Zugriffen zu verwalten, bieten wir auch hierfür die Möglichkeit. Wir können sogar separate Ebenen und Räume verwalten (Standard-, Prioritäts- und VIP-Räume).

Zero-Host-Autorisierungsprüfung vor Ort

Unsere Zero-Host-Lösung bietet Ihnen die Möglichkeit, bei Berechtigungsprüfungen auf den Einsatz Personal-Ressourcen zu verzichten. Dieses Modul bietet eine Überprüfung auf Basis einer Selbstdeklaration, d. h. die Tatsache der Zulassung und Autorisierung ist an den jeweiligen Besucher gebunden, der Besucher ist dafür verantwortlich.

Networking leicht gemacht

Die von Ihnen bei der Registrierung eingegebenen Daten können mit der QR-Code-Sharing-Option in der App sofort digital an einen anderen Teilnehmer gesendet werden.
Amüsieren Sie sich, führen Sie wertvolle Gespräche, den Rest überlassen Sie uns.
Sie können Ihr Profil in der Teilnehmerliste sichtbar machen, auch mit einem Foto.

Übersichtliche digitale Agenda

Im Echtzeit-Online-Konferenzsystem sehen Sie sofort, gegliedert nach Abschnitten, welcher Vortrag an welchem Tag und wo stattfindet. Wir zeigen, welches Programm gerade auf der jeweiligen Konferenz oder Veranstaltung läuft. Wir benachrichtigen Sie umgehend, wenn sich das Programm ändert oder rutscht.

Digitale Notizen

Notizen können einzeln und für jeden Vortrag in deren Detailansicht erfasst werden.
Am letzten Veranstaltungstag versenden wir die Notizen, sofern vorhanden, an die registrierte E-Mail-Adresse.

Sie können dem Speaker in Echtzeit Fragen stellen

Während der aktuellen Präsentation kann der auf der Veranstaltung anwesende Besucher dem Speaker digital eine Frage stellen, die nach Freigabe durch den Moderator beantwortet werden kann.

Digitale Fragebögen

Besucher der Veranstaltung können durch die Beantwortung unserer digitalen Fragebögen dazu beitragen, dass jede Veranstaltung auf einem immer höheren Niveau stattfindet.

Alle Informationen sind sofor verfügbar

Im Menü „Dokumente“ können Sie sich in Echtzeit über neue Informationen informieren sowie Saalpläne und andere elektronische Materialien finden.

Sponsoren sind wichtig

Sponsoren der Veranstaltung erhielten eine separate Schnittstelle, in der Sie die Hauptbotschaften der unterstützenden Unternehmen und alle deren Kontaktinformationen finden.

  • Sie können die Funktionsweise der Anwendung im Menü „Einstellungen“ anpassen
  • Der Dunkelmodus (Darkmode) wird unterstützt.
  • Die Reduzierung von Animationen wird unterstützt.
  • Die Sprachauswahl wird unterstützt.

Sie müssen keine mobile App herunterladen

Die Organisatoren der Veranstaltung können die Anwendung über eine sichere Webseite nutzen, die Rechte verwalten kann, es muss keine mobile Anwendung heruntergeladen werden. Notebook und Mobiltelefon kompabilität.
Wir unterstützen die Nutzung eines Benutzerkontos auf mehreren Geräten!

Besucher der Veranstaltung benötigen keine mobilen Geräte und/oder Anwendungen. Alle gekauften, erworbenen Rechte sind an ihren einzigartigen QR-Code gebunden, den sie vorzeigen können, um auf ihre Berechtigungen zuzugreifen.

Wir bieten unsere QR-Code-basierten und Konferenzsysteme auch separat an

Sie können sich dafür entscheiden, nur unser QR-Code-basiertes System oder nur das Digital Conference Framework bei uns zu mieten. Die beiden Systeme sind von einander unabhängig.

Digitaler Veranstaltungspass

Um einen papierloses Veranstaltung zu ermöglichen und den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, haben wir unseren Digital Congress Passport-Service entwickelt.

Digital Content Framework schafft die Möglichkeit, ortsbezogene Inhalte zu veröffentlichen, die einzigartige Möglichkeit, dass ein bestimmter Ort, an dem sich der Benutzer gerade aufhält, einen wirklich besonderen Wert und eine besondere Funktion anbietet.

Diese Standorte können sowohl im Freien als auch im Innenbereich liegen. Unsere GPS- und/oder Beacon-Hardware-basierte Lösung kann im Freien verwendet werden, während in Innenräumen nur Beacon funktioniert.

Während des GPS-Dienstes ist der Einsatz eines Hardware-Elements nicht notwendig, da wir die telefoneigene „Standort“-Funktion nutzen. Dies ist auch ein Vorteil der Veröffentlichung dieser Inhalte. Der Nachteil besteht darin, dass der Dienst im Innenbereich aufgrund der Verschattung nicht funktionsfähig ist.

Im Gegensatz dazu können Beacon-Geräte in Innenräumen angebracht werden, ihre IP-geschützten Gegenstücke können jedoch auch im Freien betätigt werden. Der Nachteil dieser Funktion besteht darin, dass die Platzierung von Beacon-Geräten vor Ort unbedingt erforderlich ist. Beacon-Hardware ist ein batteriebetriebenes Bluetooth-Gerät in der Größe einer Streichholzschachtel. Das Beacon-Gerät selbst überträgt keine digitalen Inhalte, weiß aber eine sehr wichtige Sache – Es kann das Telefon anweisen, Werbung, Informationsinhalte, Veranstaltungen, Fragebögen, Umfragen und Rabattgutscheine herunterzuladen, die zu dem Ort gehören, an dem das Beacon platziert wurde. Damit kann der Standort selbst absolut einzigartig gemacht werden, wobei der (Mikro-)Standort (Informationszähler, aber auch auf der Ebene einer Tabelle) sogar Informationen über sich selbst oder die dort stattfindenden Ereignisse an die mobile Anwendung übertragen und so den Standort adressieren.

Aufgrund der Leistungsfähigkeit dieses Systems kann es auch eine digitale Kongresspassfunktion bereitstellen, bei der wir die papierbasierte „Check-In” ersetzen. An jedem Ort, an den sich der Kongressteilnehmer begibt, ist es dem jeweiligen Teilnehmer durch Berührung oder Anwesenheit möglich, die in der auf seinem Mobiltelefon installierten Anwendung veröffentlichten digitalen Inhalte zu empfangen.

Das Eintreffen der Inhalte wird mit einem Zeitstempel versehen, unser System erstellt automatisch einen Bericht über die Benutzer, die die Website besucht haben, und über den Konsum der dort veröffentlichten Inhalte (falls vorhanden) („wie lange haben Sie den Text gelesen?” „wie lange haben Sie ihn angeschaut” „wie lange haben Sie sich den Text angehört?” oder auf den externen Link geklickt?).

Die Anforderung der Funktion besteht darin, für jeden Standort, der in den digitalen Passbericht aufgenommen werden soll, eine eindeutige Beacon-Hardware zu platzieren. Bohren oder kleben ist nit erforderlich, das Beacaon muss lediglich auf den Tisch etc. gestellt werden. Wenn die Authentifizierung per Berührung erfolgt, muss es möglich sein, darauf zuzugreifen, sofern der Benutzer (wie bei einer berührungsbasierten Bankkarte) sein Telefon an das Beacon-Gerät halten. Durch die Berührung wird eine Push-Benachrichtigung empfangen, die beim Öffnen der digitalen Inhalte auf dem Bildschirm erscheint. Sie können Werbung, Rabattgutscheine, Terminbuchungen, Infotafeln, Fragebögen (auch anonym), Abstimmungen (auch anonym) veröffentlichen. Wir messen den Inhaltskonsum, entweder mit grafischen Analysen oder mit Zahlenstatistiken.

Kontakt

Neuwald Tivadar: +36 30 982 13 68, tivadar.neuwald@atn.hu

Suchen Sie nach einer anderen Digital Content Management-Lösung? Auf dem Weg zum Digital Content Framework!